German 11

Synchronisation nonverbalen Verhaltens: Weiterentwicklung - download pdf or read online

By Uwe Altmann

ISBN-10: 3531198149

ISBN-13: 9783531198149

ISBN-10: 3531198157

ISBN-13: 9783531198156

​Motiviert durch den Zusammenhang zwischen der Qualität zwischenmenschlicher Interaktionen und der Häufigkeit von Synchronisationsphänomenen werden in der vorliegenden Studie occasions- und Freundschaftseffekte auf die Häufigkeit von Bewegungssynchronisation in dyadischen Schülerinteraktionen untersucht. Wegweisend dürfte der Einsatz von Verfahren sein, mit denen die Körperbewegungen automatisch aus video clips erhoben und Bewegungssynchronisation automatisch auf der Grundlage der resultierenden Zeitreihen identifiziert werden.

Show description

Read or Download Synchronisation nonverbalen Verhaltens: Weiterentwicklung und Anwendung zeitreihenanalytischer Identifikationsverfahren PDF

Similar german_11 books

Zur Lebenslage von Kindern in Ein-Eltern-Familien - download pdf or read online

Das Buch zeichnet die Lebenslagen von Kindern in Ein-Eltern-Familien nach, welche weitgehend bestimmt werden durch die die familialen Verfügbarkeiten über sozio-ökonomische Ressourcen und der sich daraus für sie ergebenden Stellung im sozialen und gesellschaftlichen Raum. Drei typische Handlungsorientierungen der subjektiv erlebten und ausgestalteten Lebenslagen kennzeichnen die Herausbildung kindlicher Bewältigungsstrategien und Handlungskompetenzen in dieser Familienform: Autonomie, Ambiguität und Heteronomie, die im Hinblick auf die sozio-strukturellen Unterschiede von Ein-Eltern-Familien, additionally die Entstehungsbedingungen der Familie, das Familieneinkommen, die Wohnsituation, Stadt-Land-Unterschiede, Geschlechtsspezifische Unterschiede, Geschwisterbeziehungen, Vaterkontakte, soziale Netzwerke, Mediennutzung, Schul- und Freizeitsituation, untersucht wurden.

New PDF release: Soziale Sicherheit in Europa: Renten- und

Mit dem Beginn des gemeinsamen Waren-, Kapital- und Arbeitsmarktes am 1. Januar 1993 hat der Wirtschaftsverbund Europa eine neue Qualität erreicht. Braucht Europa jetzt auch ein gemeinsames Renten- und Sozialversicherungssystem? Der neue Tagungsband der Europa-Kolloquien im Alten Reichstag 1992 bringt dazu die hochaktuellen Beiträge von sixteen kompetenten Fachwissenschaftlern und Praktikern aus Großbritannien, der Bundesrepublik Deutschland, Schweden, Schweiz, Polen und der Tschechischen Republik.

Get Pädiatrie upgrade 2002: Weiter- und Fortbildung PDF

Halten Sie Ihr Fachwissen up to date! Aktuelle Themen aus der Facharztzeitschrift "Monatsschrift Kinderheilkunde" bilden die Grundlage für Ihre fortress- und Weiterbildung. Die Beiträge sind hervorragend didaktische aufbereitet und die optimale Vorbereitung für die Facharztprüfung - sowohl für Prüfer wie Geprüfte!

Extra info for Synchronisation nonverbalen Verhaltens: Weiterentwicklung und Anwendung zeitreihenanalytischer Identifikationsverfahren

Sample text

81 17 18 Bernieri et al. 81 18 Bernieri et al. 86 12 Bei genauer Betrachtung der Methodik sind allerdings auch kritische Punkte festzustellen. 1 sind die Intra-class-Korrelation (r) als Reliabilitätsmaß, die Intra-class-Korrelation nach einer Spearman-Brown-Korrektur11 (rkorr ) und die für die Korrektur notwendige Anzahl der Rater (NRater ) aufgelistet. 90 liegt. 7. Die Korrektur sorgt dafür, dass der Betrag von rkorr mit steigender Anzahl der Rater gegen 1 konvergiert. Falls z. B. 74 bei 25 Ratern.

In zwischenmenschlichen Interaktionen werden i. d. R. mehrere Modalitäten genutzt, z. B. , 2007; Argyle, 2005; Martino & Marks, 2000). Die Verhaltensweisen verschiedener Modalitäten können einander verstärken (eine Äußerung wird z. B. durch eine Geste unterstrichen) oder abschwächen (eine offene Körperhaltung wird durch einen negativen Gesichtsausdruck niveliert). Im Hinblick auf die Art und Anzahl der betrachteten Modalitäten können in der Synchronisationsforschung drei Ansätze unterschieden werden: • Einige Autoren beschränken sich auf eine Modalität, z.

5 −1 0 50 100 150 200 time 250 Abb. 5: Simulierte Personenzeitreihen (oben), deren CLC (Mitte) und deren WCC (unten). 5 zwei simulierte Zeitreihen, deren CLC und deren WCC dargestellt. 05) sind mit blauen Kreuzen markiert. Bei den CLCs (mittlerer Plot) wurden die kompletten Zeitreihen mehrfach miteinander korreliert. Bei jeder Berechnung wurde ein anderer Timelag (−30 ≤ τ ≤ 30) verwendet. Bei einem positiven Timelag sagt Person 1 (im oberen Plot: die blaue Zeitreihe) Person 2 (die rote Zeitreihe) vorher.

Download PDF sample

Synchronisation nonverbalen Verhaltens: Weiterentwicklung und Anwendung zeitreihenanalytischer Identifikationsverfahren by Uwe Altmann


by Edward
4.0

Rated 4.30 of 5 – based on 4 votes