German 5

Get Informationsmanagement: Modelle, Methoden, Techniken PDF

By Günter Schmidt

ISBN-10: 3540610413

ISBN-13: 9783540610410

ISBN-10: 3642976816

ISBN-13: 9783642976810

Dieses Buch f?hrt in grundlegende Modelle, Methoden und Techniken zur Beschreibung von Informations- und Kommunikationssystemen und zum Entwicklungsmanagement ein. Ausgangspunkt ist eine Systemarchitektur, die verschiedene Sichten der Modellierung verbindet. Unternehmensprozesse werden zerlegt in die Dimensionen Zweck, Realisierung, Elemente und Detaillierung. Nach der Zerlegung werden alle Bestandteile im Sinne einer integrierten Modellierung zusammengef?gt. Hinweise zum administration der Entwicklung von Informations- und Kommunikationssystemen erg?nzen die Ausf?hrungen.

Show description

Read Online or Download Informationsmanagement: Modelle, Methoden, Techniken PDF

Similar german_5 books

Read e-book online Energieversorgung und Verringerung der CO2-Emission: PDF

Als Beitrag zu den internationalen Bemühungen zur Bekämpfung des Treibhauseffektes sollen die Kohlendioxidemissionen auch in Deutschland deutlich verringert werden. Muß die Kernenergie hierzu einen gewichtigen Beitrag leisten, oder kann das angestrebte Ziel auch bei gleichzeitigem Ausstieg aus der Kernenergie erreicht werden?

New PDF release: Anwenderleitfaden LAN: Grundlagenwissen über Netzwerke

Die vorliegende Ausarbeitung solI allen Netzwerkinteressierten in Schulen und Betrieben einen breiten Uberblick tiber die Gesamtthe matik bieten. Ziel ist es, die vielen Einzelinformationen und neuen Begriffe, die dieses Themengebiet mit sich bringt, anschaulich darzustellen und zu erkHiren. Es wurde deshalb ganz bewul3t auf tiefergehende techni sche Einzelinformationen verzichtet, da sonst die Transparenz er heblich leiden wiirde.

Referenzmodellierung: Grundlagen, Techniken und by Jörg Becker, Patrick Delfmann PDF

Die Referenzmodellierungsforschung ist seit mehreren Jahren eine der zentralen Aufgaben der Wirtschaftsinformatik. Sowohl bei der methodischen und technischen Unterstützung der Referenzmodellierung als auch der referenzmäßigen inhaltlichen Beschreibung verschiedener Domänen sind in jüngster Zeit erhebliche Fortschritte zu verzeichnen, die im vorliegenden Sammelband dokumentiert sind.

Hans Josef Löhr's Beispiele und Aufgaben zur Laplace-Transformation PDF

Die Anwendung der Laplace-Transformation in den Naturwissenschaften und der Technik gewinnt ständig an Bedeutung. Dies führt zwangsläufig dazu, daß diese Methode in die Stoffpläne für Mathematik der meisten Fachrichtungen an Technischen Hochschulen und Fachhochschulen aufgenommen werden wird. Im Hinblick auf ihre Verwendung in anderen Fächern, erscheint es sinnvoll, mit dem Studium möglichst früh zu beginnen, spätestens jedoch im dritten Semester.

Extra info for Informationsmanagement: Modelle, Methoden, Techniken

Sample text

Den dabei zugrundeliegenden Anlageempfehlungen und findet durch das Expertensystem Anwendung. -1 dargestellt. 1m Rahmen der Modellbildung muB eine Vereinheitlichung der Begriffswelt vorgenommen werden. Die zentralen Begriffe der Portfolio Selection Theorie sind Rendite und Risiko. Diese haben ihre Entsprechung in der Welt des heuristischen Wissens in den Begriffen Performance und Volatilitiit. h. der SumJ11p. aus relativem Kursgewinn und Dividendenrendite. 4 Praktischer Einsatz von IuK-Systemen 29 Risiko ist.

Auch die Modellbildung unterliegt einem Phasenkonzept, das sich wie folgt verkiirzt skizzieren laBt: (1) Beschreiben der Realitat und Problemformulierung, (2) Auswahl und Anpassen des Modells, (3) Bearbeiten des Modells und Erzeugung einer Problemlosung, (4) Analyse der LOsung und Realisierung der Ergebnisse. Mogliche Vorgehensweisen im Rahmen der Modellbildung sind Outside-In, Inside-Out und hybride Ansatze. Beim Vorgehen entsprechend Outside-In sind die Input-Output-Beziehungen des Systems zur Umwelt der Ausgangspunkt; bei Inside-Out beginnt man mit der Modellierung der Systemelemente und ihrer Beziehungen; wird beides gemischt, so spricht man von einem hybriden oder auch Jo-Jo-Vorgehen.

Inhalt der Ausschreibung ist die detaillierte Bestimmung geeigneter IuK-Systeme entsprechend der Fachspezifikation. Ziel der Auswahl ist die Festlegung des einzusetzenden Systems. 1m einzelnen kann sich eine Ausschreibung auf die folgenden Systemkomponenten beziehen: 48 3 Systemplanung und -entwicklung (1) Hardware entsprechend der Kriterien - Verarbeitungsgeschwindigkeit, - Speicherkapazitiit, - Ausfallsicherheit, - Anzahl der ArbeitspHitze, - Erweiterungsmoglichkeiten, - Platzbedarf, - Kompatibiliilit zu schon vorhandenen Komponenten, - Bedienungsfreundlichkeit; (2) Systemsoftware entsprechend der Kriterien - verfiigbare Anwendungssoftware, - Single- / Multiuser-System; Single- / Multitasking-System, - Speicherplatzbedarf, - Datenschutz, Datensicherheit, - Zeitverhalten, - OberfHiche; (3) Anwendungssoftware entsprechend des benotigten Leistungsumfangs als - Individualsoftware, - Standardsoftware.

Download PDF sample

Informationsmanagement: Modelle, Methoden, Techniken by Günter Schmidt


by Richard
4.0

Rated 4.35 of 5 – based on 30 votes