German 11

Prof., Dr. Waldemar Stange (auth.), Waldemar Stange, Rolf's Erziehungs- und Bildungspartnerschaften: Praxisbuch zur PDF

By Prof., Dr. Waldemar Stange (auth.), Waldemar Stange, Rolf Krüger, Angelika Henschel, Christof Schmitt (eds.)

ISBN-10: 3531185586

ISBN-13: 9783531185583

ISBN-10: 3531942956

ISBN-13: 9783531942957

'Erziehungs- und Bildungspartnerschaften' im Spannungsfeld von Schule, Jugendhilfe und Familie sind derzeit nicht optimum gelöst. Trotz vorhandener Praxis und teilweise langer Traditionen im Bereich der Elternarbeit mangelt es in Deutschland an modernen Konzepten zur Kooperation mit Eltern in der Bildungs- und Erziehungsarbeit.
Dieses 'Praxisbuch' bietet in einer Vielzahl von photos einen tiefen Einblick in gelingende Elternarbeit, der ein Spektrum vom Eltern-Baby-Kurs über die Elternarbeit in der Kita und der Schule bis hin zu Eltern-Kompetenz-Trainings und Elternbriefen eröffnet. Der Band versteht sich auch als Ergänzung zu dem Grundlagenband zu Erziehungs- und Bildungspartnerschaften, indem er in Orientierung an Lebensphasen und Feldern der Elternarbeiten vielfältige Programme darstellt und ganz konkrete Programmprofile gelingender Kooperationsarbeit sichtbar macht.

Show description

Read Online or Download Erziehungs- und Bildungspartnerschaften: Praxisbuch zur Elternarbeit PDF

Similar german_11 books

Get Zur Lebenslage von Kindern in Ein-Eltern-Familien PDF

Das Buch zeichnet die Lebenslagen von Kindern in Ein-Eltern-Familien nach, welche weitgehend bestimmt werden durch die die familialen Verfügbarkeiten über sozio-ökonomische Ressourcen und der sich daraus für sie ergebenden Stellung im sozialen und gesellschaftlichen Raum. Drei typische Handlungsorientierungen der subjektiv erlebten und ausgestalteten Lebenslagen kennzeichnen die Herausbildung kindlicher Bewältigungsstrategien und Handlungskompetenzen in dieser Familienform: Autonomie, Ambiguität und Heteronomie, die im Hinblick auf die sozio-strukturellen Unterschiede von Ein-Eltern-Familien, additionally die Entstehungsbedingungen der Familie, das Familieneinkommen, die Wohnsituation, Stadt-Land-Unterschiede, Geschlechtsspezifische Unterschiede, Geschwisterbeziehungen, Vaterkontakte, soziale Netzwerke, Mediennutzung, Schul- und Freizeitsituation, untersucht wurden.

Read e-book online Soziale Sicherheit in Europa: Renten- und PDF

Mit dem Beginn des gemeinsamen Waren-, Kapital- und Arbeitsmarktes am 1. Januar 1993 hat der Wirtschaftsverbund Europa eine neue Qualität erreicht. Braucht Europa jetzt auch ein gemeinsames Renten- und Sozialversicherungssystem? Der neue Tagungsband der Europa-Kolloquien im Alten Reichstag 1992 bringt dazu die hochaktuellen Beiträge von sixteen kompetenten Fachwissenschaftlern und Praktikern aus Großbritannien, der Bundesrepublik Deutschland, Schweden, Schweiz, Polen und der Tschechischen Republik.

Read e-book online Pädiatrie upgrade 2002: Weiter- und Fortbildung PDF

Halten Sie Ihr Fachwissen updated! Aktuelle Themen aus der Facharztzeitschrift "Monatsschrift Kinderheilkunde" bilden die Grundlage für Ihre fortress- und Weiterbildung. Die Beiträge sind hervorragend didaktische aufbereitet und die optimale Vorbereitung für die Facharztprüfung - sowohl für Prüfer wie Geprüfte!

Extra info for Erziehungs- und Bildungspartnerschaften: Praxisbuch zur Elternarbeit

Example text

Meier-Gräwe 2006, S. ).

Es geht um integrierte Handlungskonzepte, um eine Kultur der Kooperation statt Konkurrenz zwischen allen familien- und kindbegleitenden Diensten ‚vor Ort‘ (vgl. Meier-Gräwe 2006, S. ).

Schon der bereits erwähnte sozialökologische Blick auf den Gesamtzusammenhang der Entwicklungs- und Lernbedingungen sowie die Schlüsselfaktoren beim Aufwachsen von Kindern legen diesen Ansatz nahe. ), unterstützt werden, liegt dies auf der Hand. Es ist deutlich: Eine Erweiterung des rein einrichtungsbezogenen, elementarpädagogischen oder schulpädagogischen Blicks durch einen systemischen, ganzheitlichen Blick ist unverzichtbar! Das gilt für das präventive, bildungsorientierte Gesamtkonzept wie auch für das dort integrierte Teilkonzept Elternarbeit/Erziehungs- und Bildungspartnerschaften.

Download PDF sample

Erziehungs- und Bildungspartnerschaften: Praxisbuch zur Elternarbeit by Prof., Dr. Waldemar Stange (auth.), Waldemar Stange, Rolf Krüger, Angelika Henschel, Christof Schmitt (eds.)


by James
4.5

Rated 4.43 of 5 – based on 42 votes